Die Zeiten ändern sich und wir werden in ihnen geändert.

Latest

21.11.2014 Fairy Tale Flow Tikk

Alle hier abgebildeten Photographien sind ohne Wasserzeichen als großformatige JPGs (ca. 2.500 x 3.800 Pixel) zum Preis von 2,50€/JPG bei mir bestellbar. Bitte wie gehabt mich unter chrnumrich@yahoo.de kontaktieren und die URL des gewünschten Photos angeben (Photo anklicken, öffnen, Adresse in Browser über Photo kopieren bitte). Der Versand der JPGs erfolgt per Mail.

IMG_5584.CR2 IMG_6466.CR2 IMG_6462.CR2 IMG_6460.CR2 IMG_6458.CR2 IMG_6457.CR2 IMG_6456.CR2 IMG_6442.CR2 IMG_6435.CR2 IMG_6434.CR2 IMG_6432.CR2 IMG_6423.CR2 IMG_6419.CR2 IMG_6417.CR2 IMG_6413.CR2 IMG_6411.CR2 IMG_6409.CR2 IMG_6394.CR2 IMG_6393.CR2 IMG_6389.CR2 IMG_6374.CR2 IMG_6355.CR2 IMG_6353.CR2 IMG_6349.CR2 IMG_6348.CR2 IMG_6329.CR2 IMG_6328.CR2 IMG_6327.CR2 IMG_6324.CR2 IMG_6320.CR2 IMG_6310.CR2 IMG_6301.CR2 IMG_6300.CR2 IMG_6296.CR2 IMG_6294.CR2 IMG_6293.CR2 IMG_6274.CR2 IMG_6273.CR2 IMG_6259.CR2 IMG_6253.CR2 IMG_6252.CR2 IMG_6248.CR2 IMG_6238.CR2 IMG_6231.CR2 IMG_6229.CR2 IMG_6226.CR2 IMG_6222.CR2 IMG_6217.CR2 IMG_6214.CR2 IMG_6211.CR2 IMG_6208.CR2 IMG_6197.CR2 IMG_6191.CR2 IMG_6187.CR2 IMG_6184.CR2 IMG_6182.CR2 IMG_6172.CR2 IMG_6170.CR2 IMG_6168.CR2 IMG_6147.CR2 IMG_6145.CR2 IMG_6144.CR2 IMG_6134.CR2 IMG_6127.CR2 IMG_6122.CR2 IMG_6107.CR2 IMG_6105.CR2 IMG_6103.CR2 IMG_6102.CR2 IMG_6094.CR2 IMG_6087.CR2 IMG_6080.CR2 IMG_6071.CR2 IMG_6060.CR2 IMG_6057.CR2 IMG_6048.CR2 IMG_6042.CR2 IMG_6026.CR2 IMG_6020.CR2 IMG_6014.CR2 IMG_6010.CR2 IMG_5991.CR2 IMG_5986.CR2 IMG_5985.CR2 IMG_5975.CR2 IMG_5941.CR2 IMG_5938.CR2 IMG_5921.CR2 IMG_5919.CR2 IMG_5916.CR2 IMG_5908.CR2 IMG_5907.CR2 IMG_5901.CR2 IMG_5900.CR2 IMG_5894.CR2 IMG_5893.CR2 IMG_5889.CR2 IMG_5879.CR2 IMG_5876.CR2 IMG_5849.CR2 IMG_5839.CR2 IMG_5832.CR2 IMG_5831.CR2 IMG_5828.CR2 IMG_5825.CR2 IMG_5811.CR2 IMG_5809.CR2 IMG_5788.CR2 IMG_5770.CR2 IMG_5740.CR2 IMG_5732.CR2 IMG_5723.CR2 IMG_5707.CR2 IMG_5705.CR2 IMG_5701.CR2 IMG_5697.CR2 IMG_5696.CR2 IMG_5689.CR2 IMG_5688.CR2 IMG_5684.CR2 IMG_5666.CR2 IMG_5662.CR2 IMG_5660.CR2 IMG_5655.CR2 IMG_5651.CR2 IMG_5646.CR2 IMG_5645.CR2 IMG_5635.CR2 IMG_5626.CR2 IMG_5625.CR2 IMG_5617.CR2 IMG_5605.CR2 IMG_5598.CR2 IMG_5590.CR2

Advertisements

Tanzstudio Kinisis, Fairy Tale Flow: Geisterstunde, 22.11.2013

Alle hier abgebildeten Photographien sind ohne Wasserzeichen als großformatige JPGs (ca. 2.500 x 3.800 Pixel) zum Preis von 2,50€/JPG bei mir bestellbar. Bitte kontaktieren Sie mich unter chrnumrich@yahoo.de und geben Sie die Nummern der gewünschten Photos an, die Sie jeweils unter den Photos finden. Der Versand der JPGs erfolgt per Mail. Bei großen Mengen versende ich per DVD.

Mehr zu mir unter

Parallelwelten

Travelsinjapan

01

02

13

03

12

04

11

05

10

06

09

07

08

08

07

09

06

10

05

11

04

12

03

13

02

14

01

15

IMG_3334

16

IMG_3337

17

IMG_3338

18

IMG_3339

19

IMG_3341

20

IMG_3346

21

IMG_3348

22

IMG_3350

23

IMG_3351

24

IMG_3359

25

IMG_3363

26

IMG_3366

27

IMG_3367

28

IMG_3368

29

IMG_3371

30

IMG_3372

31

IMG_3375

32

IMG_3376

33

IMG_3379

34

IMG_3382

35

IMG_3389

36

IMG_3391

37

IMG_3411

38

IMG_3413

39

IMG_3419

40

IMG_3420

41

IMG_3422

42

IMG_3439

43

IMG_3440

44

IMG_3441

45

IMG_3442

46

IMG_3455

47

IMG_3459

48

IMG_3466

49

IMG_3474

50

IMG_3475

51

IMG_3480

52

IMG_3481

53

IMG_3482

54

IMG_3490

55

IMG_3492

56

IMG_3493

57

IMG_3494

58

IMG_3497

59

IMG_3499

60

IMG_3500

61

IMG_3507

62

IMG_3509

63

IMG_3520

64

IMG_3527

65

IMG_3528

66

IMG_3531

67

IMG_3532

68

IMG_3535

69

IMG_3536

70

IMG_3539

71

IMG_3542

72

IMG_3543

73

IMG_3544

74

IMG_3546

75

IMG_3547

76

IMG_3553

77

IMG_3555

78

IMG_3556

79

IMG_3557

80

IMG_3562

81

IMG_3563

82

IMG_3565

83

IMG_3568

84

IMG_3585

85

IMG_3587

86

IMG_3591

87

IMG_3594

88

IMG_3598

89

IMG_3601

90

IMG_3605

91

61

92

60

93

59

94

58

95

57

96

56

97

55

98

54

99

53

100

52

101

51

102

50

103

49

104

48

105

47

106

46

107

45

108

44

109

43

110

42

111

41

112

40

113

39

114

38

115

37

116

36

117

35

118

34

119

33

120

32

121

31

122

30

123

29

124

28

125

27

126

26

127

25

128

24

129

23

130

22

131

21

132

20

133

19

134

18

135

17

136

16

137

Deutsch für Kurpfälzer

Klassische Kommunikation am Morgen in Mannheim, mit Dank an meine Kollegin, die es aufgeschnappt hat!

“Deutsch für Kurpfälzer.

Heute morgen beim Bäcker.

Kunde vor mir: Isch hätt gern a Schneggenudl. Türkischer Verkäufer: Ich sprech nur normales Deutsch, Kunde: Wos isn dann des dooo?, Verkäufer: Eine Nussschnecke ! GROSSARTIG !!!!”

Reim zur KW 51

Es wurde mal wieder Zeit.

 

Joseph Victor von Scheffel (1826-1886): Altassyrische Ballade

Im Schwarzen Walfisch zu Askalon,
Da trank ein Mann drei Tag,
Bis er steif wie ein Besenstiel
Am Marmortische lag.

Im Schwarzen Walfisch zu Askalon,
Da sprach der Wirt: “Halt an!
Der trinkt von meinem Dattelsaft
Mehr, als er zahlen kann.”

Im Schwarzen Walfisch zu Askalon,
Da bracht der Kellner Schar
In Keilschrift auf sechs Ziegelstein’
Dem Gast die Rechnung dar.

Im Schwarzen Walfisch zu Askalon,
Da sprach der Gast: “O weh!
Mein bares Geld ging alles drauf
Im Lamm zu Ninive!”

Im Schwarzen Walfisch zu Askalon,
Da schlug die Uhr halb vier,
Da warf der Hausknecht aus Nubierland
Den Fremden vor die Tür.

Im Schwarzen Walfisch zu Askalon
Wird kein Prophet geehrt,
Und wer vergnügt dort leben will,
Zahlt bar, was er verzehrt.

 

 

Reim zum Wochenende KW 33

Diese Woche ein Kleinod von Christian Morgenstern, mit bestem Dank an Paul.

Palmström

Palmström steht an einem Teiche
und entfaltet groß ein rotes Taschentuch:
Auf dem Tuch ist eine Eiche
dargestellt, sowie ein Mensch mit einem Buch.
Palmström wagt nicht sich hineinzuschneuzen, —
er gehört zu jenen Käuzen,
die oft unvermittelt – nackt
Ehrfurcht vor dem Schönen packt.
Zärtlich faltet er zusammen,
was er eben erst entbreitet.
Und kein Fühlender wird ihn verdammen,
weil er ungeschneuzt entschreitet.

Monnneeeeeem!

Diese Stadt ist einfach großartig.

 

Just ein Anruf auf der Arbeit:

– “Hallo”?

– “Jo, Meurer, se kenne sisch jo denge, doß isch noch immer rischdisch sauer uff sie bin! So gehd des ned.”

– “Bitte?”

– “Ah bin isch do ned boim Zuschdellservice vum Sunndogsbleddel vum Monnemer Morge? Des gehd so ned, wie Sie des moche do!”.

– Sie haben sich verwählt…”

– “Hääh? Binn isch do ned rischdisch?”

– “Ich glaube nicht….”

– “Donn hobb isch misch verweehld. Des duud mer leed.”

 

Reim zum Wochenende KW 32

Ein Kleinod von Matthias Koeppel, dem Erfinder des “Starckdeutschen”:

Stullwegganck

Oppacht, Oppacht, wann de karrkst,

dis de röchtgezoitig marckst,

dis de Kleuparpüren-Rullen

nücht gelöört is, sundarn vullen.

Lickt se oerstmall dar, de Kackn,

huellft kein Weynen ond koin Klaggn –

dar huellft nur dis Stoeck Parpuer,

Gutt pevaare duech darfuer,

dis de disses doenn nich host,

darumb hoiszt is: Uffgeposst!

Teresa Teng: “Kanashii jiyû”

Und noch ein Klassiker: Terese Teng: “Kanashii jiyû”. テレサ・テン「悲しい自由」. Kayôkyoku 

at its best.

 

Reim zum Wochenende KW 31

Und diesmal nachdenkliche Worte von Christa Reinig (1926-2008):

Antianthropophagie

Warum bleibt der Kannibale

unter uns ein seltnes Biest?

frag ich ein für alle Male

wenn du einen Menschen siehst:

Könntest du ihn braungebraten

durch die Zähne ziehen mit Lust

im Gedächtnis seiner Taten

ohne daß du kotzen mußt?

Monnnneeeeeem!!!!

Klassische Szene gerade beim Friseur um die Ecke.

Dramatis personae: ich (haarschneidebedürftig), Friseuse (sehr violettgefärbt), Kundin neben mir (wird gerade violett gefärbt)

Kundin neben mir: “Awwa bloos die Spidze ferbe, gell? Isch bin schwonga, isch will ned, doss des Kleene was abgriggt vum Ferbemiddel.”

Ich: *Augenbraue fragend nach oben hebend*

Friseuse: (zu mir gewandt): “Mache se sisch kee Sorge, solong des ned wisseschafdlisch bewiese is, glaab isch ned, dos des dem Baby wos duud.”

Ich: “Ah ja…”

Kundin neben mir: “Mer siehds mer jo gor ned ooo doss isch schwonga bin. Isch fress eh de gonze dahch bloss Siesischkeide. Isch bin hold fett.”

Friseuse (zu Kundin):”Ah jooo.”

Friseuse (zu mir):”Kinner? Des wär nix fer misch. Wisse se ah warum?”

Ich: “Nein?”

Friseuse:”Isch schdeh uff Fraue, do gehd des ned. Do dehd isch eh erschd emol addobdiehre. Wisse se?”

Ich:”Ja.”

Monnem rulez!